Wir über uns

unsere Lebensphilosophie besteht darin, in NATURVERBUNDENHEIT zu LEBEN: Dazu gehören unsere Tiere die im laufe der Jahre eine reichliche Bestandserhöhung nachweisen können. Der Grund hierfür war auf keinen Fall eventuelle Langeweile. Nein!!! Es gab einfach zu viele arme Tierseelen die nach unserer Hilfe gerufen haben. So kam es, dass wir mehr und mehr wurden. Wer alles dazu gehört könnt Ihr auf unserer Tierseite sehen. Unser Ziel ist es die absolute Selbstversorgung anzusteuern. Da Kräuter, Gemüse und Obst (sowie jede Menge tropischer Früchte) super auf dem Boden wachsen, können wir uns über gute Ernteerfolge freuen.

Wer uns besucht kann gerne direkt vom Strauch oder Baum testen was so auf unserem Mist gewachsen ist.

Ein Teil der hier wachsenden Kräuter und Pflanzen dienen als Futter für unsere Tiere. Wir können allerdings damit nicht alles an Futter abdecken. Wir bewirtschaften den Hof alleine und sind nebenher noch etwas fleißig, da ja noch einige hungrige Mäulchen dazu gekommen sind. Bernhard unternimmt geleitete Exkursionen zu unserem Park, indem er die Gäste direkt von ihrer Unterkunkft (Hotel, Apartment) abholt. Unterwegs zu unserem Park passiert man traumhafte Landschaften sowie bezaubernde Eindrücke im Nationalpark. Man erfährt einiges über Land und Leute sowie den Traditionen. Angekommen bei uns, gibt es viel wissenswertes über Pflanzen und Tierwelt mitzuteilen! Selbst die Rücktour wird noch von gigantischen Schluchten und einem atemberaubendem Panorama begleitet.

Ich, Brigitte, verwöhne nicht nur meine Tiere, nein auch meine Kunden, mit angenehmen Massagen. Meine über 30-jährige Erfahrung in dieser Branche verrät nicht nur wie alt ich bin!!! Unsere Tochter Stephanie ist in unsere Fußstapfen getreten und unterstützt uns hier und da so gut sie kann. Da sie schon von Kindesbeinen an stets an meiner Seite mitwirken wollte, ist auch sie heute eine sehr gute Vertretung meiner Person.

Wer uns auch mit unterstützen möchte ist als Pate für eines oder allgemein für alle Tiere gern gesehen. Da wir gern zurückgeben wenn man uns unterstützt, bieten wir die einmalige Gelegenheit für die Spende bei uns zu wohnen. Wir stellen hierfür unser Gästehäuschen oder andere Möglichkeiten zur Verfügung (siehe Patenschaften oder Unterkunft).

Dies kann auch als Gutschein an Tier und Naturfreunde verschenkt werden (siehe Patenschaften). Es ist auf unserer Finca, in dieser idyllischen Umgebung (am Rande des Nationalparks) umgeben von duftenden Kräutern und Blumen, Vogelgezwitscher, frischer Luft und gesunder Nahrung, schwierig nicht gesund zu leben.

Wer dies BEI UNS erleben möchte ist herzlichst Willkommen! Zum Natur-! Gesundheits-! Wander-! Abenteuer-! Erholungs- Urlaub! Kurz gesagt: also TIERISCH GUTEN URLAUB!!! Wer mehr über uns erfahren will muss schon zu uns kommen.

Also bis dann, wir freuen uns auf EUCH!

(Wer noch Fragen hat. Tel. 0034 922 69 70 58, mit Anrufbeantworter)